Montag, 3. November 2014

Ausstellung "Lang leve lingerie"

Das Museum innerhalb des Kasteel Hoensbroek im Süden der Niederlande beschäftigt sich ebenfalls mit dem Thema Lingerie.

Noch bis zum 3. Mai 2015 kann man sich in die Geschichte er Unterwäsche, von den ersten züchtigen Baumwollteilen, bis hin zur der Sexy Couture Mode, die wir heute in den Geschäften vorfinden. Wobei die Ausstellungsmacher deutlich im Werbetext erklären, dass diese Ausstellung absolut "Jugendfrei" sei.

"Lang lebe Lingerie"

Auch beim Besuch dieser Ausstellung wünsche ich ganz viel Spaß.
Ein Dank an Ed Hanssen aus den Niederlanden, der mich auf diese Ausstellung aufmerksam machte.


November 2014
(c) U.Pahnke-Felder

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen