Montag, 16. März 2015

006 Ursula Pahnke-Felder

www.ursula-pahnke-felder.eu/kitchen-lab.html

Ursula Pahnke-Felder ist mit zwei Arbeiten vertreten.
Beide Arbeiten beziehen sich aufeinander und loten innerhalb ihres übergreifenden Raum - Zeit - Mensch Themas, das Frausein und ihre Rolle als "Ernährerin", als Hüterin des Feuers aus.


"Blaues Wunder"
2015       7 x 13 x 19 cm


In ihrem Kunstprojekt "Kitchen-Lab", untersucht sie, wie der Mensch die Herausforderung löst, eine Weltbevölkerung von 7,2 Milliarden zu ernähren.

Ist Gentechnik der Weg oder nur eine Möglichkeit?
Welche neue Formen, welche Ästhetik entsteht?
Welche Rolle spielt die Narungsmittelindustrie, welche Verantwortung übernimmt sie?
Welche Fragen kann die Kunst innerhalb real gewordener philosophischer Gedanken übernehmen?

Ursula Pahnke-Felder ermöglicht dem Betrachter der Kunstwerke sich diesen Fragen zu stellen, gibt ihm die Möglichkeit seine POSITION einnehmen.


März 2015
#braparticipation;  #follow;  #happy;  #beautiful;  #like4like;  #art; 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen