Mittwoch, 24. Juni 2015

040 Anna Coucoutas

www.coucoutas.com

geboren in Wien / A
Studium Werbegrafik an der Kunstschule, Wien / A
Arbeit als Karikaturistin für den "Diners Club"
Arbeit als Journalistin für die "Salzburger Nachrichten" und "Tiroler Tageszeitung"
Kulturgemeinderätin
Ausbildung Kunst- und Gestaltungstherapeutin
lebt und arbeitet in Mödling / A

Seit 1972 rege nationale und internationale Ausstellungstätigkeit

Mitglied
Internationaler Künstlerclub "art/diagonal"
Internationale Aktionsgruppe Bildender Künstler "inter/akt"
Berufsvereinigung Bildender Künstler Österreich

Anna Coucoutas Arbeiten sind eine Symbiose aus Meditation und Aktion. Ihre Bilder entstehen durch Übermalungen, die den umgekehrten Weg der Bewusstbildung nehmen. Also durch Überlagerungen immer tiefer in das Unterbewusste vordringen und dem Betrachter deutlich werden lassen, dass er die Schichten seiner Seele nur wie "Decken" anheben muss, um zu seinem eigenen Ursprung zu kommen.
Die Bilder von Anna Coucoutas machen Mut. Anna Coucoutas erklärt uns durch ihre Arbeiten, dass Verletzlichkeit etwas Wertvolles ist. Dass erst diese Vielschichtigkeit etwas Schönes ergeben und aus diesem vermeintlichen Chaos spontane und doch eigene, konstruierte Lebenswege entstehen.
Ein selbstgestaltetes, gleichberechtigtes Leben mit "günstigen Augenblicken", für das sich Anna Coucoutas seit Jahren sehr engagiert mit und durch ihre Kunst einsetzt.


"ALU-BRA"
2015      40 x 40 x 10 cm


Anna Coucoutas erschuf eine Rüstung für die Frau und erläutert:
Schützt vor "Angreifern" 
Garantiert stoßsicher!


Juni 2015
#braparticipation;  #follow;  #happy;  #beautiful;  #like4like;  #art; 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen