Montag, 20. Juli 2015

052 Ute Faber

www.utefaber.de

geboren in Altenkirchen / D
Studium der Malerei und Kunstgeschichte, Berlin / D
Studium Malerei und Bildhauerei, Italien
Tätigkeit im Marketing
Seit 1998 freischaffende Künstlerin
lebt und arbeitet im eigenen Atelier in Berlin / D

Seit 1998 sehr rege nationale und internationale Ausstellungstätigkeit

Ihre Arbeiten befinden sich in nationalen und internationalen,
privaten und öffentlichen Sammlungen.

Ute Faber zeigt sich in ihren Malereien ausdrucksstark. Sie verwendet nicht nur leuchtende, ja laute Farben, die sie einfühlsam zu tiefer Aussage zu kombinieren weiß. Gleichzeitig bedient sie sich auch einer sehr klaren Formen- und Liniensprache. Eine unglaubliche Energie strömt aus ihren Bildern auf den Betrachter hinüber, nimmt ihn gefangen, trägt ihn fort in das Land, aus dem sie ihre Inspirationen schöpft.
Diese innere Welt der Ute Faber öffnet sich auch in der Konfrontation mit ihren Objekten und vor allen in ihren Schuh-Skulpturen. Standfest, geerdet so kommen sie daher und dann wieder verspielt, romantisch, federleicht, als würden sie hinweg getragen vom nächsten Windstoß.
Ute Faber will diesen konfrontierenden Kontakt zum Betrachter, will ihn an ihrer Welt teilhaben lassen. Möchte ihn begreifen lassen, welche Tiefe und Kraft das Leben hat. Unser Leben.


"Back to nature"
2012     26 x 25 x 12 cm


Ute Faber erklärt ihre Arbeit nicht. Sie vertraut auf ihre Bildsprache und ihre Schaffenskraft. Sie lässt das Objekt für sich sprechen.


Juli 2015
#braparticipation;  #follow;  #happy;  #beautiful;  #like4like;  #art; 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen