Dienstag, 4. August 2015

060 Ute Lübbe

www.uteluebbe.de

geboren in Itzehoe / D
Studium der Human-Medizin / D
Staatsexamen
Tätigkeit als Fachärztin für Psychiatrie / D
Studium Grafik und Malerei, Philipps Universität, Marburg / D
Studium Kunstgeschichte, Philipps Universität, Marburg / D
diverse Weiterbildungen im künstlerischen Bereich / D und A
lebt in Marburg / D
Seit 2001 freiberufliche Tätigkeit als Künstlerin
Seit 2005 eigenes Atelier in Marburg / D
Seit 2013 zweites eigenes Atelier in Lübeck / D

Seit 2002 rege nationale und internationale Ausstellungstätigkeit

Mitgleid:
BBK / D

Die Kunstwelt, in der sich Ute Lübbe bewegt, ist sehr komplex. Es ist ein eigener Kosmos, der sich ihr während ihrer Tätigkeit als Psychiaterin auftat und den sie in ihren Zeichnungen und Miniatur-Skulpturen nun mit ihren eigenen Regeln benutzt und aus dem sie ihre "Wesen" ableitet.
Ute Lübbe zeichnet mit feinem Strich und zarter Farbe und beschäftigt sich mit der Tierwelt, um sie sogleich zu hinterfragen. Sie analysiert und stellt dabei das, was wir sehen, in freier Interpretation auf den Kopf. Die so gewonnenen Erfahrungswerte verarbeitet Ute Lübbe parallel in Miniaturen weiter. Neue Wesen, in fleißiger Handarbeit gehäckelt oder aus alltäglichen Dingen zusammengesetzt, entstehen so, werden zu Fabelwesen. Oder sind es Urzeit-Tierchen?
Der Besucher einer Ausstellungen von Ute Lübbe ist erstaunt, fasziniert und eventuell auch erschrocken. Nein, schöne Bilder, gefällige Teile für die Wand hinter dem Sofa, das wird man bei Ute Lübbe nicht finden. Wohl aber Arbeiten, die ernsthaft sind und lange in einem nachhallen.


"Ohne Titel"
2015       21 x 15 x 8 cm


Ute Lübbe lässt uns mit ihren Worten an der Arbeit teilhaben:
Ich habe mich in diesem Jahr mit Quallen beschäftigt und einen großen Schwarm aus Plastikquallen gefertigt. Diese Idee habe ich für "bra-participation" aufgenommen und aus einem BH eine Qualle gebaut.


August 2015
#braparticipation;  #follow;  #happy;  #beautiful;  #like4like;  #art; 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen