Freitag, 7. August 2015

062 Petra Huber / Zopfmaid

www.zopfmaid.de

Die persönlichen Künstlerdaten von Petra Huber / Zopfmaid sind bereits unter der Nr. 059 am 3. August 2015 eingebunden worden.

In ihrer zweiten Arbeit zum Kunstprojekt öffnet Zopfmaid für uns den Blick auf das Wesentliche, den Ort, an den wir uns zurückziehen können und beschützt sind. Der Ort, der für viele von uns auch die Heimat ist und eigentlich nur unsere Herkunft mit einem anderen Wort ausdrückt.
Oder gibt es gar keinen Ort, der Heimat / Herkunft ist?
Ist es nur dieses Ur-Gefühl? Wird es durch einige Erinnerungswerte, wie Geruch, Bilder, Tapeten zu einem Ort verschmolzen?
Zopfmaid wagt sich mutig an dieses Rätsel und baut ganz einfach aus ihren Erinnerungen das Nest, also doch einen Ort, der uns Sicherheit gibt. Einen Ort, der Leben möglich macht, mich ernährt.


"secure"
2015        18 x 22 x 14 cm


Fortsetzung des Erläuterungstextes von Zopfmaid von Nr. 059:
... die Arbeit mit dem Nest "secure". Wie interessant, dass sich hier die zwei Prinzipien "Freiheit" und "Sicherheit" vereinen, die sich in anderen Zusammenhängen oft ausschließen.


August 2015
#braparticipation;  #follow;  #happy;  #beautiful;  #like4like;  #art; 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen